Über uns

Als Institut für Organisationsforschung & -entwicklung sind wir seit 2010 voll und ganz auf die Durchführung von Mitarbeiterbefragungen und 360° Führungsfeedback -Befragungen spezialisiert. Wenn Sie so wollen: Wir sind eine Facharztpraxis, keine Allgemeinmediziner.

Von der Planung und Konzeption Ihrer Umfragen bis hin zur konsequenten Aufarbeitung Ihrer Befragungsergebnisse in Workshops oder Transfergesprächen finden Sie in uns einen erfahrenen Partner.

Erfahren Sie mehr
8
12
28
43
200
25000

Über unsere Kunden

Wir arbeiten überwiegend für österreichische Leitbetriebe und Großunternehmen jeglicher Branche.

Was unsere Kunden verbindet, ist der Anspruch, Befragungen als echte Lernchance für das Unternehmen und als Motor für Veränderung zu begreifen. Bei unseren Projekten steht daher nicht die reine Messung im Vordergrund. Die Befragungen dienen als Veränderungs- bzw. Organisationsentwicklungsinstrument und empirische Basis für die nachfolgende Maßnahmenentwicklung.

PremiQaMed Gruppe

  • Kategorie Mitarbeiterbefragung
  • Mitarbeiterzahl 1500 Mitarbeitende
  • Branche Dienstleistung/Handel
  • Region Österreich

Erste Bank Gruppe

  • Kategorie Führungsfeedback
  • Mitarbeiterzahl 45000 Mitarbeitende
  • Branche Dienstleistung/Handel
  • Region International

dm drogerie markt

  • Kategorie Mitarbeiterbefragung
  • Mitarbeiterzahl 16000 Mitarbeitende
  • Branche Dienstleistung/Handel
  • Region International

Wienerberger

  • Kategorie Führungsfeedback
  • Mitarbeiterzahl 15000 Mitarbeitende
  • Branche Industrie/Produktion
  • Region International

Blog

Open Space Konferenzen

Open Space ist eine Großgruppenmethode die den offenen Austausch unter den Teilnehmern zum Grundkonzept erhebt. Eine Open Space Konferenz hat den Anspruch für Gruppen von 10 bis 1.000 Personen geeignet zu sein und entspricht dem Zeitgeist des partizipativen Austauschs. Wie bewährt sich Open Space in der Praxis? Ein Erfahrungsbericht.

Feedback: Fünf Dinge die Sie noch nicht wussten

Feedback geben ist ein wichtiges kommunikatives Instrument um Menschen in ihrer persönlichen wie fachlichen Entwicklung zu unterstützen. Esist möglicherweise sogar die fundamentale Grundbedingung für jegliche Art von Lernprozess. Ist Feedback damit ein altbackenes Thema? Nein – sonst gäbe es im betrieblichen Alltag nicht so häufig den Wunsch nach einer Verbesserung der Feedbackkultur. In diesem Artikel finden Sie 5 Fakten zu Feedback, die Ihnen vielleicht noch nicht bewußt gewesen sind.

360° Feedback: Niemals nicht ohne!

360-Grad-Feedbackbefragungen zählen inzwischen zu Standardinstrumenten der Personalentwicklung um Führungskräften regelmäßige Rückmeldung zu deren Führungskompetenzen zu ermöglichen. Der Nutzwert eines 360-Grad-Feedback entsteht dabei leider nicht in jedem Anwendungsfall. Denn sehr häufig wird auf das Wichtigste vergessen: Führungskräften Unterstützung in der Aufarbeitung zu bieten.

Was können wir für Sie tun?