Meet the Team: Blerta Huber

Blerta Huber ist Sozioökonomin und Projektmanagerin im 360°-Feedback-Team von vieconsult. Blerta begleitet KundInnen von der Angebotslegung, der strategischen Konzeptionierung eines Projektes bis zur Ergebnisanalyse und Follow-Up. Mit der richtigen Mischung aus fachspezifischem Know-How, Empathie und innovativen neuen Ideen unterstützt sie so bei der erfolgreichen Durchführung von Feedbackprojekten in Unternehmen.

Steckbrief

  • Name: Blerta Huber
  • Position: Projektmanagerin
  • Bei vieconsult seit: 09|2015
  • Besonderes Kennzeichen: die optimistische Teamplayerin
  • Das sagen die KollegInnen: Letti ist eine proaktive Macherin, die professionell an die Dinge herangeht und stets eine Lern- und Weiterentwicklungsmöglichkeit erkennt.

 

 

Was sind deine Aufgaben bei vieconsult?

Ein typischer Alltag bei vieconsult ist sehr abwechslungsreich. Von der Angebotslegung, der strategischen Konzeptionierung eines Projektes bis zur Ergebnisanalyse und -präsentation oder dem Follow-up ist alles dabei. An erster Stelle stehen jedoch immer ein zuverlässiger KundInnenservice und eine professionelle Beratung. Die vielseitigen Tätigkeiten machen das Arbeiten bei vieconsult sehr bunt. Das schätze ich sehr.

Wie bist du zu vieconsult gekommen?

Das ist eine sehr lustige Geschichte! Als ich im Sommer 2015 die Stellenausschreibung für eine ProjektassistentIn bei vieconsult gefunden habe, war ich eigentlich auf der Suche nach einer Wohnung in Wien. Zu diesem Zeitpunkt war ich gerade aus meinem Auslandsaufenthalt in Helsinki zurückgekommen und hätte in Wirklichkeit eine Wohnung gebraucht. Da bin ich zufällig über die Anzeige gestolpert, die genau auf meinen bisherigen beruflichen Erfahrungen und Inhalten aufgebaut hat. Da wollte die Chance natürlich nicht verpassen bei vieconsult zu arbeiten. Ich habe mich noch am selben Tag beworben und wurde zu einem Gespräch und einem Probearbeitstag eingeladen. Etwas später durfte ich vieconsult als Projektassistentin unterstützen. Und zwischendurch hatte ich auch eine Wohnung gefunden. 😊

Auf der vieconsult-Website wird gesagt: “Wir machen Frühstück für Helden.“ Was ist damit gemeint?

„Feedback is the breakfast of champions.“ Mit dieser Haltung laden wir unsere KundInnen ein, Feedback als Selbstverständlichkeit im Zusammenhang mit Entwicklung zu sehen. Es soll so selbstverständlich wie das morgendliche Frühstück sein und stets als essenzielles Lernelement im Alltag betrachtet werden. Wir machen „Frühstück für Helden“, indem wir unsere KundInnen unterstützen, die richtigen Fragen zum richtigen Zeitpunkt an die richtigen FeedbackgeberInnen zu stellen. Wir stellen sicher, dass zielgerichtetes und handlungsleitendes Feedback entstehen kann.

Wo liegen die besonderen Anforderungen in deinem Tätigkeitsbereich als Projektmanagerin bei vieconsult?

Aus meiner Erfahrung ergeben sich die speziellen Anforderungen vor allem daraus, ein Feingefühl für die Bedarfe der KundInnen zu haben und für diese Bedarfe ein maßgeschneidertes Instrument zu konzipieren, welches den größten Mehrwert bietet. Manche KundInnen treten mit klaren Wünschen und teilweise auch schon mit Lösungsansätzen an uns heran. Meine Aufgabe ist es, diese bereits vorhandenen Ideen durch mein langjähriges Know-how zu ergänzen und im gemeinsamen Sparring mit den KundInnen zu optimieren.

Was magst du an deiner Arbeit bei vieconsult besonders?

Der schönste Moment meiner Arbeit ist, wenn KundInnen ein Aha-Erlebnis haben. Wenn sie durch meine Unterstützung neue Perspektiven einnehmen können und sich dadurch etwas besser kennenlernen. Das eröffnet oft neue Entwicklungsmöglichkeiten und Chancen, die man zuvor oft gar nicht bedacht hatte. In diesen Momenten weiß ich, dass ich meinen Job gemacht habe.

Da ich selbst sehr lernfreudig bin, sehe ich Feedback als etwas Essenzielles für meine eigene Selbstreflexion und Entwicklung. Daher identifiziere ich mich sehr stark mit meiner täglichen Arbeit, was mir persönlich sehr wichtig ist.

Wofür schlägt dein Herz in deiner Freizeit? Verrate uns etwas, was deine KollegInnen auch noch nicht über dich wissen!

Das ist einfach: Mein Herz schlägt für Sport und Tichy Eismarillenknödel! Zum Glück ergänzen sich diese so gut! 😉

 

 

 

Blerta auf LinkedIn  

Weitere vieconsult-Team-Mitglieder kennenlernen

Folge uns auf Instagram: #wearevieconsult