Meet the Team: Claudia Pühringer

Als studierte Wirtschaftspsychologin, Arbeits- und Organisationspsychologin und erfahrene Projektmanagerin steuert Claudia Pühringer vieconsult-Befragungsprojekte. Mit ihrer Zahlenaffinität und einer ansteckenden Hands-on-Mentalität begeistert sie unsere Kundinnen und Kunden sowie das gesamte Team.

Zitat von Claudia Pühringer

Steckbrief:

  • Name: Claudia Pühringer
  • Position: Project Manager
  • Bei vieconsult seit: 05|2022
  • Besonderes Kennzeichen: Wo ich bin, gibt es immer etwas zu essen. Zumindest ein Müsliriegel oder Studentenfutter ist immer mit dabei, damit ich bei Laune bleibe!
  • Das sagen die Kolleginne und Kollegen: „Claudia ist eine hilfsbereite Tüftlerin und eine strukturierte Analytikerin. Ihre besonnene Art und ihr ruhiges Auftreten machen sie außerdem zur beliebten Zimmerkollegin.“

Was sind deine Aufgaben bei vieconsult?

Als Projektmanagerin im Team Mitarbeiterbefragung ist es meine Aufgabe, die Fäden in allen Projektphasen zusammenzuhalten – sowohl extern zu unseren Kundinnen und Kunden als auch intern zu unserem Survey & Reporting Team. Außerdem sehe ich es als meine Aufgabe, unsere Kundinnen und Kunden mit ihren Wünschen und Erwartungen an die Mitarbeiterbefragung abzuholen. Diese ergänzen wir mit unseren Erfahrungen, um die Mitarbeiterbefragung dann individuell für jedes Unternehmen umzusetzen.

Aufgrund meiner bisherigen beruflichen Erfahrung bin ich momentan zudem in das Survey & Reporting Team eingebunden. Ich freue mich, dass ich die Kolleginnen beim Aufsetzen von Fragebögen sowie in der Berichtslegung unterstützen kann und lerne dadurch Neues über das Datenmanagement bei vieconsult.

Wie bist du zu vieconsult gekommen?

Nach mehreren Jahren in der Marktforschung, habe ich mich auf die Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung gemacht, bei der ich meine Affinität für Zahlen und Daten zusammen mit meiner Ausbildung als Psychologin sinnvoll einsetzen kann.

Über Umwege hatte ich vieconsult schon länger im Kopf und ein gezielter Blick auf die Homepage hat mir gezeigt: In dieser Firma möchte ich meinen Beitrag leisten, um Stück für Stück die Welt zu einem besseren Arbeitsort zu machen.

Durch meine Erfahrung im Projektmanagement habe ich bereits alle Teile eines Befragungsprojektes (vom Kick-off, über die Fragebogen-Abstimmung, -Programmierung und -Auswertung bis hin zur Präsentation der Ergebnisse) miterlebt. Ich würde mich daher ein Stück weit als „Allrounderin“ bezeichnen. Ich springe, wie schon erwähnt, auch gerne im Bereich Survey & Reporting ein, wenn da gerade Not am Mann (bzw. an der Frau) ist.

Auf der vieconsult Website wird gesagt: „Wir sind keine Marktforscher.“ Was ist damit gemeint?

Da ich einige Jahre Berufserfahrung in der Marktforschung mitbringe, fallen mir hier spontan mehrere Unterschiede ein.

Der zentralste Punkt ist meiner Meinung nach, dass man in der Marktforschung meist eher im Außen des Unternehmens bleibt. Wir bei vieconsult dürfen stattdessen in das Unternehmen „eintauchen“. Durch intensive Abstimmungen lernen wir unsere Kundinnen und Kunden besonders gut kennen und können dadurch ganz individuell jedes Unternehmen maßgeschneidert unterstützen. Nach der Ergebnislieferung unterstützen wir unsere Kundinnen und Kunden auch gerne – sofern das gewünscht ist – bei der internen Aufarbeitung der Ergebnisse. Damit die Berichte nicht in der Schublade landen, sondern echte Maßnahmen daraus abgeleitet werden und etwas in Bewegung kommt.

Ein weiteres Thema, das im Vergleich zur Marktforschung bei Mitarbeiterbefragungen besonders wichtig ist: Unser Ziel ist es, zusammen mit unseren Ansprechpartnerinnen und -partnern in den Unternehmen, Vertrauen in die Befragung zu schaffen. Nur durch eine möglichst zahlreiche und ehrliche Teilnahme an der Mitarbeiterbefragung können „Pain Points“ aufgedeckt werden. Wenn sich anschließend in den Unternehmen etwas zum Positiven verändert, dann haben einige Personen wieder mehr Freude an ihrer täglichen Arbeit.

Wo liegen die besonderen Anforderungen in deinem jeweiligen Tätigkeitsbereich als Projektmanagerin bei vieconsult?

Aus meiner Sicht liegen die besonderen Anforderungen im Projektmanagement bei vieconsult darin, den Überblick in jeder Projektphase zu behalten sowie die Kundinnen und Kunden auf die Reise der Mitarbeiterbefragung mitzunehmen. Unsere Kundinnen und Kunden sollten immer auf dem aktuellen Stand sein und wissen, was die nächsten Punkte der Agenda sind. Bei Kundinnen und Kunden, die wir auf ihrer Reise der ersten Mitarbeiterbefragung begleiten dürfen und dadurch vielleicht Skepsis herrscht, kann dies schon einmal eine besondere Herausforderung werden. Aber auch diese Kundinnen und Kunden holen wir gekonnt ab und führen sie besonders behutsam durch den Prozess.

Was magst du an deiner Arbeit bei vieconsult besonders?

Schon nach der kurzen Zeit schätze ich besonders den Zusammenhalt im Team und das wertschätzende Miteinander. Da ich im Herzen eine Perfektionistin bin, schätze ich auch die hohe Qualität, in der bei vieconsult gearbeitet wird.

Außerdem mag ich besonders, dass vieconsult intern das lebt, was wir auch unseren Kundinnen und Kunden raten. „Ein Unternehmen steht und fällt mit seinen Mitarbeitenden“. Bei vieconsult haben wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter z. B. die Möglichkeit, uns individuell bestmöglich einzuteilen, wann und wo wir arbeiten. Das wirkt sich im Team definitiv sehr positiv auf Motivation und Commitment aus!

Wofür schlägt dein Herz in deiner Freizeit? Verrate uns etwas, was deine Kolleginnen und Kollegen auch noch nicht über dich wissen!

Da ich erst seit Kurzem bei vieconsult bin, gibt es sicher einiges, das meine Kolleginnen und Kollegen noch nicht über mich wissen. Spontan fällt mir ein, dass ich meine Freizeit gerne in der Natur verbringe. Sowohl mit meinen Kindern als auch gerne mal allein!

Wenn ich allein unterwegs bin, dann zieht es mich in die Weingärten. Der Blick auf meine Heimat lässt mich meine täglichen Herausforderungen aus einem anderen Blickwinkel sehen, gibt mir wieder Ruhe und einen neuen Fokus.

Was Reisen betrifft, bin ich ein großer Fan von Australien. Von meinen Reisen ans andere Ende der Welt habe ich viele beeindruckende Erinnerungen mitgenommen! Ich bin mit einem Geländewagen durchs Outback gefahren, habe Kängurus und Koalas in freier Wildbahn gesehen, … Da könnte ich ewig weitererzählen!

 

Claudia auf LinkedIn  Linkedin Icon

Weitere vieconsult-Team-Mitglieder kennenlernen

Folge uns auf Instagram: #wearevieconsult

 

Nutzen Sie unsere Expertise!

Das Thema dieses Beitrags interessiert Sie? In unserem vieJournal-Newsletter teilen wir mit Ihnen regelmäßig Praxistipps und Praxiserfahrungen aus unserem Projektalltag. Bleiben Sie am Laufenden!

Newsletter abonnieren