FACHARTIKEL: Führungsfeedback zur Mitarbeiterbindung

Oft hört man: „Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kommen wegen einer Aufgabe, bleiben wegen ihrer Kolleginnen und Kollegen und gehen wegen ihrer Vorgesetzten.“ Doch man kann etwas dagegen tun. Lesen Sie in unserem Fachartikel, wie ein Führungskräfte-Feedback die Mitarbeiterbindung in Ihrem Unternehmen begünstigen kann.

Gerade in Zeiten, in denen qualifiziertes Personal oft händeringend gesucht wird, besteht die wesentliche Aufgabe für Führungskräfte mitunter darin, gute Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter langfristig zu halten. Führungskompetenz ist eben ein entscheidender Wettbewerbsfaktor und ein gutes Führungsfeedback kann wahre Wunder wirken, denn es hebt die Führungsqualität auf das nächste Level.

So verhilft das Führungsfeedback zur Mitarbeiterbindung

Aufschlussreiche Expertentipps und hilfreiche Handlungsempfehlungen rund um Führungsfeedback und die Mitarbeiterbindung hat unsere Arbeitspsychologin und Projektmanagerin Victoria Grothe im Fachmagazin „Der Mittelstand“ (Ausgabe 6/2019) für Sie zusammengetragen.

Erfahren Sie in unserem Fachartikel zum Thema „Mitarbeiterbindung“ die Antworten auf folgende Fragestellungen:

  • Was ist ein Führungskräftefeedback?
  • Wie läuft ein Führungsfeedback ab?
  • Wie kann man die gewonnenen Ergebnisse in die Arbeitspraxis übertragen?
  • Und wie können Coachings & Co. dabei unterstützen?
  • Warum hilft das Führungsfeedback bei der Etablierung einer nachhaltigen Mitarbeiterbindung?

 

Nutzen Sie unsere Expertise!

Das Thema dieses Beitrags interessiert Sie? In unserem vieJournal-Newsletter teilen wir mit Ihnen regelmäßig Praxistipps und Praxiserfahrungen aus unserem Projektalltag. Bleiben Sie am Laufenden!

Newsletter abonnieren