Geprüftes Datenschutzwissen bei vieconsult

Die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und ihre Verpflichtungen sind zurzeit in aller Munde. Und das hat auch einen guten Grund: Die DSGVO bringt einiges an neuen Rechten für Betroffene und neue Pflichten für Verantwortliche und Datenverarbeiter mit sich. Da Datenschutz für vieconsult an erster Stelle steht, ist Geschäftsführer Mag. Gerd Beidernikl seit 2018 „Geprüfter Datenschutzexperte“ seitens INCITE/WKO.

Für vieconsult ist Datenschutz seit der Gründung im Jahr 2010 ein wichtiges Thema, da wir die Meinungen Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erheben und die Daten anschließend in anonymisierter Form aufbereiten. Wir sind uns der Verantwortung bewusst und nehmen diese zudem ausgesprochen ernst. Unsere Standards im Bereich Datenschutz waren daher stets sehr hoch. Die DSGVO nutzen wir nun, um bestehende Maßnahmen zu prüfen, zu aktualisieren und gemäß den neuen Anforderungen zu erweitern.

Bei uns zählt der Datenschutz zu den Schlüsselaufgaben aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter inklusive der Geschäftsführung. Um dies zu unterstreichen, hat Mag. Gerd Beidernikl, Geschäftsführer von vieconsult, indes eine Ausbildung zum „Geprüften Datenschutzexperten“ bei der INCITE-Akademie der WKO abgeschlossen. Die Inhalte der Zertifizierung sind:

  • Rechtliche Vorgaben des Datenschutzrechts
  • Rechte und Pflichten aus der DSGVO
  • Datenschutz- und IT-Compliance
  • Risikolage und aktuelle IT-Bedrohungen
  • Organisatorische Maßnahmen zum Datenschutz
  • Technische Maßnahmen zum Datenschutz

Sie sehen, dass ihre Daten bei uns in guten Händen sind! Sollten Sie vertiefende Fragen haben, kontaktieren Sie uns gerne!

 

Nutzen Sie unsere Expertise!

Das Thema dieses Beitrags interessiert Sie? In unserem vieJournal-Newsletter teilen wir mit Ihnen regelmäßig Praxistipps und Praxiserfahrungen aus unserem Projektalltag. Bleiben Sie am Laufenden!

Newsletter abonnieren