vieconsult goes Business Trainer

Zwei unserer Projektmanagerinnen, Sophie Müller und Blerta Mulaj, haben sich Ende Juni 2019 für vier Tage für eine Kompaktausbildung zum Business Trainer auf die Reise nach Hamburg begeben. Wie es war und was unsere Kolleginnen so alles gelernt und erfahren haben, berichten Sophie und Blerta selbst in einem Blogbeitrag.

Die vier Trainingstage in Hamburg waren eine großartige Erfahrung und sowohl auf der fachlichen als auch auf der persönlichen Ebene höchst lehrreich. Gastgeber war das im Hamburg ansässige Trainingsinstitut ACADEMY 4 EXCELLENCE, das auf die Weiterbildung von Leistungsträgern und Führungspersönlichkeiten spezialisiert ist und langjährige Erfahrung in den Bereichen Training, Moderation, Coaching und agile Methoden besitzt. Eine gute Wahl, wie wir nun mit Fug und Recht behaupten können.

Die ganztägigen Einheiten waren geprägt von einem guten Mix aus theoretischen Inputs und Interaktivität. Die Schwerpunkte lagen vor allem auf der Rollenklarheit und Sensibilisierung eines Trainers sowie auf der praktischen Anwendung von zahlreichen Methoden. Da wir mit fünf TeilnehmerInnen eine kleine Gruppe waren und von zwei Trainerinnen ausgebildet wurden, konnten wir umso intensiver an den Aufgaben teilhaben.

Sehr gut gefallen hat uns der Umstand, dass bei Übungen kein „perfektes Setting“ konstruiert wurde, sondern ganz bewusst realistische und damit auch schwierige Situationen im Berufsalltag eines Trainers simuliert wurden. Aha-Erlebnisse, sowie das Bewusstwerden von Erfolgsfaktoren und Stolpersteinen waren somit ständiger Begleiter der Ausbildung. Durch anschließende Reflexionsphasen wurde ausreichend Raum gegeben, um das neu Gelernte für sich zu ordnen und zu verfestigen.

Wesentlicher Bestandteil war weiters das kontinuierliche, gegenseitige Feedback (schriftlich und mündlich). Es hat geholfen Übereinstimmungen und Unterschiede zwischen Selbst- und Fremdbild zu erkennen und hat damit für uns ganz wesentlich zur persönlichen Weiterentwicklung beigetragen.

Nach vier arbeitsreichen und lehrreichen Tagen in Hamburg dürfen wir uns nun mit Stolz „Business Trainerinnen“ nennen. Und das Beste ist: Wir konnten diverse Inputs bereits jetzt in unseren Berufsalltag integrieren und Feinheiten beobachten!

Photo by Christoph Mahlstedt on Unsplash.